Inhaltsverzeichnis

Sauberkeit ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Hotels 

Im Gastgewerbe bedeutet Sauberkeit so viel mehr als nur makellose Räume. Sie zeigt das Engagement eines Hotels für Gäste – für ihr Wohlbefinden, ihren Komfort und ihre Sicherheit. Bei einem so großen Angebot an Hotels reicht es nicht mehr aus, Mindeststandards für die Hygiene einzuhalten. Eine saubere Umgebung fördert das Vertrauen und die Zuversicht und ist das erste, was die Gäste bei ihrer Ankunft bemerken.

Sauberkeit bedeutet nicht nur kein Staub, Flecken oder Schmutz – sie umfasst auch die Liebe zum Detail. Der Ruf eines Hotels hängt von seinem Erscheinungsbild ab, daher ist es ratsam, der routinemäßigen Wartung Priorität einzuräumen. Es ist auch unerlässlich, allen Mitarbeiter/-innen diese Denkweise zu vermitteln.

cleanliness is a deciding factor when choosing a hotel

 

Top-Tipps zur Verbesserung der Sauberkeit in Unterkünften

Nachdem du nun verstanden hast, wie wichtig Sauberkeit ist, lass uns herausfinden, wie du die Verwaltung dieses wichtigen Bereichs deiner Unterkunft verbessern kannst.

Automatisiere die Housekeeping-Abteilung 

Die Automatisierung in deiner Housekeeping-Abteilung ist eine die perfekte Möglichkeit für Produktivitätssteigerungen. Du kannst die täglichen Aufgaben des Housekeeping-Personals zwar nicht automatisieren, aber du kannst die Effizienz durch Automatisierung verbessern. Dein PMS kann die interne Kommunikation verbessern – von der Information, welche Gäste das Zimmer verlassen oder ausgecheckt haben, bis hin zur Priorisierung frühzeitiger Check-ins.

Mit einer mobilen App kann das Housekeeping-Personal seine Aufgaben verfolgen, Echtzeit-Updates erhalten und sich über seine Verantwortlichkeiten im Klaren sein. Mit einer intelligenten Zeitplanung kann dein Team einen vollständigeren Überblick über die Arbeitsbelastung erhalten. Es kann die zugewiesenen Räume sehen und sie markieren, wenn sie fertig sind, damit das Empfangspersonal weiß, dass ein Zimmer zum Einchecken bereit ist.

Die Automatisierung ist zweifelsohne eine der besten Möglichkeiten, um Sauberkeitsstandards und Effizienz in der Housekeeping-Abteilung zu gewährleisten.

Bleibe auf dem neuesten Stand der modernen Hoteltechnologie  

Wir empfehlen, dass du dich über die verschiedenen Technologien informierst, die deine Housekeeping-Abteilung dabei unterstützen können, effizienter zu arbeiten. UV-C-Licht zum Beispiel macht den Desinfektionsprozess viel einfacher. Innovative Technologien kommen fast täglich auf den Markt. Konzentriere dich auf diejenigen, die dir helfen, die Housekeeping-Abteilung zu rationalisieren.

Konzentriere dich auf Bereiche mit hohem Kontaktwert 

Die Details können den ersten Eindruck positiv oder negativ beeinflussen. Berührungsintensive Bereiche wie Türklinken, Lichtschalter, Fernbedienungen und Aufzugstasten verdienen deine volle Aufmerksamkeit. Vergiss nicht die Flecken an den Wänden, die von Koffern verursacht werden, die dagegen stoßen.

Wenn du dich auf die Bereiche konzentrierst, die am häufigsten berührt werden, zeigt das, dass dir die Gesundheit und Sicherheit deiner Gäste am Herzen liegt, denn eine ordnungsgemäße Desinfektion minimiert die Verbreitung ansteckender Viren.

Sorge für eine regelmäßige Tiefenreinigung 

Neben der regelmäßigen täglichen Reinigung solltest du auch eine Tiefenreinigung durchführen. Das könnte wie eine gelegentliche Tiefenreinigung von Teppichen, Polstern und anderen stark beanspruchten Bereichen aussehen, in denen sich Schmutz ansammelt. Sie sorgt für Sauberkeit und verhindert, dass deine Einrichtungen zu schnell abgenutzt werden.

ensure regular deep cleaning

Fordere regelmäßig Gästefeedback an 

Regelmäßiges Gästefeedback hilft dir zu überprüfen, ob du und dein Personal die Erwartungen der Gäste erfüllen. Das kann so aussehen, dass Push-Benachrichtigungen in der Hotel-App verschickt werden oder dass der virtuelle Concierge um Feedback zur Sauberkeit bittet. Versuche, etwaige Bedenken umgehend auszuräumen, und nutze das Feedback, um kontinuierliche Verbesserungen voranzutreiben. Geschultes Personal ist in der Lage, alle potenziellen Probleme zu lösen.

Spare nicht an Reinigungsmitteln 

Schulung und Motivation spielen zwar eine große Rolle bei einer guten Reinigung, aber auch die von dir gewählten Produkte sind wichtig. Dein Personal wird viel besser arbeiten, wenn es mit den richtigen Materialien und Werkzeugen arbeiten kann. So wie ein Chefkoch sein Lieblingsmesser hat, hat auch dein Team Vorlieben bei der Reinigungsausrüstung. Spreche mit ihnen, bevor du größere Investitionen tätigst. 

Regelmäßige Inspektionen 

Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du routinemäßige Inspektionen der Gästezimmer und Gemeinschaftsbereiche durchführst. So kannst du dir ein Bild von der Leistung deines Teams machen und alle Probleme angehen, die während der Inspektion auftauchen.  

Mitarbeiterschulung 

Regelmäßige Mitarbeiterschulungen sind für den Erfolg deines Teams unerlässlich. Jede Person sollte wissen, welche Reinigungstechniken und -mittel zu verwenden sind. Besseres Housekeeping beginnt mit einer guten Schulung. Wenn du in die Verbesserung der Fähigkeiten deines Teams investierst, sind diese motiviert, besser zu arbeiten. 

Stell die richtigen Fragen bei der Einstellung von Housekeeping-Personal 

Personalknappheit trifft die Housekeeping-Abteilungen weltweit hart.Um dem entgegenzuwirken, sollte deine Personalabteilung bei der Einstellung neuer Housekeeping-Mitarbeiter/-innen die richtigen Fragen stellen.Die Fragen sollten ihnen dabei helfen, den Grad der Detailgenauigkeit, die Problemlösungsfähigkeiten, die Fähigkeit zum Multitasking und den Blick für das große Ganze zu verstehen.

Kompetente Mitarbeiter/-innen, die proaktiv Probleme lösen, sind eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass die Standards übertroffen werden. Ohne die richtigen Leute ist Sauberkeit nur eine Aufgabe, die man auf der Liste abhaken kann.

Fazit

Moderne Gäste suchen nicht mehr nach einer Unterkunft, sondern nach einem Gesamterlebnis. Deshalb müssen Hotels der Sauberkeit einen hohen Stellenwert einräumen und sie als Wert in allen Teams verankern. Die Sauberkeit eines Hotels geht über das äußere Erscheinungsbild hinaus und ist Ausdruck des Engagements eines Hotels für die Zufriedenheit seiner Gäste.Hoteliers, die sich diese Einstellung zu eigen machen, können eine Vertrauensbasis schaffen, die die Loyalität der Gäste fördert.

 

Lade dir am besten unseren Leitfaden „10 Tipps zur Verbesserung deines Housekeepings“ herunter.

Housekeeping-DE1245x1014 - Hero-80