Inhaltsverzeichnis

Der Wettbewerb war noch nie so stark wie heute, deshalb müssen sich Hotels von der Konkurrenz abheben. Diese Differenzierung kann auf viele Arten erreicht werden, aber eine der besten Möglichkeiten ist das Anbieten von Hotelannehmlichkeiten. Sie helfen dabei, dein Hotel von der Konkurrenz abzuheben und deine Gäste zu beeindrucken, so dass gelegentliche Gäste zu treuen Kunden werden.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was Hotelannehmlichkeiten sind und welche 11 Ideen du anbieten solltest, um das Gästeerlebnis zu verbessern.

 

Was sind Hotelannehmlichkeiten?

Hotelannehmlichkeiten sind Dienstleistungen oder Gegenstände, die den Gästen ohne zusätzliche Kosten angeboten werden, um das Hotelerlebnis zu verbessern, indem sie zusätzlichen Komfort und Bequemlichkeit bieten. Die Annehmlichkeiten können je nach Hotelkategorie und Art der Unterkunft variieren. Zu den häufigsten Annehmlichkeiten gehören unter anderem Shampoo, Spülung, Seife, ein Nähset, ein Rasierer und ein Haartrockner.

Einige dieser grundlegenden Dinge wie Shampoo und Seife werden von den Gästen erwartet, während andere als neue Möglichkeiten angeboten werden, um Kunden anzuziehen. Da Annehmlichkeiten immer mehr zum Standard werden, müssen Hotels über den Tellerrand hinausschauen und Dinge oder Dienstleistungen anbieten, die sie von der Konkurrenz unterscheiden.

 

11 Ideen für Hotelannehmlichkeiten, die du in deinem Haus anbieten solltest

Es gibt viele Ideen für Hotelannehmlichkeiten, die du in Betracht ziehen solltest, um dein Hotel von der Konkurrenz abzuheben. Schauen wir uns eine nach der anderen an. 

Hygieneartikel

Hygieneartikel wie Shampoo, Spülung und Seife gehören mittlerweile in fast allen Hotels zum Standardangebot, aber das heißt nicht, dass das, was du anbietest, auch Standard sein muss. Überlege dir, ob du einen Mehrwert bieten kannst, z. B. Seife von einem lokalen Herstellern oder Produkte, die frei von Tierversuchen, vegan oder chemikalienfrei sind - mit anderen Worten, eine Art Mehrwert, der deinen Gästen zeigt, dass dir ihr Wohlbefinden am Herzen liegt.

Biete Verwöhnprodukte zum Einschlafen an 

Vor allem in Vier- und Fünf-Sterne-Hotels lohnt es sich, einen Abendservice anzubieten, denn er verleiht deinem Hotel eine ganz besondere Note. Anstatt nur die Betten zu machen, könntest du auch etwas Selbstgebackenes oder eine Schokolade auf das Kissen legen. Heutzutage gibt es so viele Allergien, dass es sich lohnt, an etwas zu denken, das den meisten Ernährungsbedürfnissen gerecht wird. Aber nichtsdestotrotz ist es eine tolle Sache für Gäste, wenn sie nach einem langen Tag zurückkommen.

Mach das Erlebnis im Zimmer so entspannend wie möglich 

Einer der Schlüssel zum Upselling ist, die Gäste dazu zu bringen, so viel Geld wie möglich auf dem Zimmer auszugeben. Ein Spa-ähnliches Erlebnis im Zimmer sorgt dafür, dass sie gar nicht mehr gehen wollen. Annehmlichkeiten, die zu diesem Spa-Erlebnis beitragen, können ein Diffusor mit einem für dein Hotel spezifischen Duft, eine Augenmaske, eine Schallmaschine, Chronotherapie und entspannende Musik sein. All diese Annehmlichkeiten tragen dazu bei, dass die Gäste ein unvergessliches Erlebnis haben, das sie zweifelsohne ihren Freunden empfehlen werden.

Kostenfreie Getränke

Jeder weiß, dass die Minibar zu vermeiden ist, wenn du nicht dein ganzes Geld für ein Getränk ausgeben willst. Als Gegenvorschlag zur Minibar könntest du jedoch kostenloses Wasser und Heißgetränke wie Tee und Kaffee anbieten. Du könntest sogar einen Wasserkocher im Zimmer aufstellen, damit die Gäste ihre eigenen Heißgetränke, Tee und Kaffee zubereiten können. 

Besondere Bettwaren

Besondere Bettwaren können verschiedene Arten von Kissen sein, z. B. Daunen-, ergonomische oder Schaumstoffkissen, oder sogar eine Daunendecke, deren Gewicht individuell angepasst werden kann - ein schwereres Gewicht für diejenigen, die frieren, und eine leichtere Daunendecke für diejenigen, die weniger anfällig für Kälte sind. Oder du kannst sogar verschiedene Gewichte und Arten von Decken haben.

Schau dir dein eigenes Hotelerlebnis an

Es gibt nichts Besseres, als das Gästeerlebnis in die Hände der Gäste selbst zu legen. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist der Einsatz intelligenter Technologie, wie z. B. intelligente Spiegel, sprachgesteuerte Beleuchtung und Klimakontrolle.

Eine weitere großartige Option ist das Angebot eines Check-ins mit Selbstbedienung. Mit einem Kiosk zum Check-in kannst du die Zufriedenheit deiner Gäste steigern, indem du die Wartezeit verkürzt, deinen eigenen Schlüssel erstellst, die notwendigen Dokumente scannst und unabhängig von der Tageszeit eincheckst. Das ist auch eine gute Möglichkeit, den Betrieb zu rationalisieren. 

Wäschereiservices

Der Wäscheservice kann die Kleidung der Gäste kostenlos waschen und bügeln oder du könntest ein Bügeleisen im Zimmer anbieten, damit die Gäste ihre Kleidung selbst bügeln können. Das ist besonders wichtig für Geschäftsreisende, die in Topform zu ihren Meetings kommen müssen.

laundry services

Bademantel und Hausschuhe

Nichts ist so typisch für ein Hotel, wie nach einem warmen Schaumbad in den Bademantel zu steigen. Ein Bademantel ist eine luxuriöse Annehmlichkeit, die die Gäste zu schätzen wissen. Du könntest sogar darüber nachdenken, diese Bademäntel mit dem Logo deines Hotels auf dem Bademantel zu verkaufen.

Das Gleiche gilt für Hausschuhe: Biete deinen Gästen Hausschuhe an, die sie mit nach Hause nehmen können. Es wird sehr geschätzt, in Hausschuhen aus dem Bett zu steigen, anstatt barfuß herumzulaufen, und es ist eine tolle kostenlose Werbung für dein Hotel, wenn die Gäste sie mit nach Hause nehmen.

Kostenloses Frühstück

Ein kostenloses Frühstück ist eine der begehrtesten Annehmlichkeiten. Es ist ein besonderer Service, der ein zusätzlicher Bonus gegenüber einer Apartmentvermietung ist und den Gästen sogar einen zusätzlichen Grund geben kann, sich für dein Hotel zu entscheiden. Es kann sogar ausschlaggebend dafür sein, ob die Gäste bei dir oder einem anderen Hotel buchen.

Kinderbett

Heutzutage reisen viele Eltern mit einem Kinderbett in einer Box oder einem zusammenklappbaren Kinderbett, aber ein Kinderbett ist eine großartige Annehmlichkeit, wenn du Familien ansprechen willst. Familien sind eine großartige Zielgruppe, weil sie in der Regel in der Hochsaison reisen, mehr Geld im Hotel ausgeben und auch eher größere Buchungen mit mehreren Zimmern vornehmen. Deshalb solltest du Annehmlichkeiten, die sich an Familien richten, unbedingt in Betracht ziehen.

Haustierfreundliche Zimmer

Haustierfreundliche Zimmer sind eine gute Option, um Haustierliebhaber anzulocken. Sie sind eine ähnliche Zielgruppe wie Familien, denn in vielen Fällen werden Haustiere als Teil der Familie betrachtet. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, Menschen unterzubringen, die Blindenhunde benötigen. Da sie kein Geld für einen Hundesitter ausgeben müssen, sind sie vielleicht sogar bereit, mehr Geld für ein haustierfreundliches Zimmer auszugeben. 

Fazit

Hotelannehmlichkeiten sind eine fantastische Möglichkeit, um dein Hotel zu differenzieren und deine Zielgruppe anhand der angebotenen Annehmlichkeiten zu identifizieren. Für viele sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied ausmachen. Indem du spezielle Extras auf dem Zimmer anbietest, bleibst du wettbewerbsfähig und hebst dein Hotel von der Konkurrenz ab. Wenn du deinen Gästen ein erstklassiges Erlebnis mit Annehmlichkeiten bietest, bei denen sie sich wie zu Hause fühlen, werden sie mit größerer Wahrscheinlichkeit wiederkommen.